2,5 Mio. Kinder leben 2014 in Deutschland in Armut.
178.900 Kinder leben 2014 in Niedersachsen in Armut.
Über 5.200 Kinder und Jugendliche in 3.000 Familien leben in Osnabrück und Umgebung an der Armutsgrenze.
junge-blaue-muetze

Faire Chancen für alle Schulanfänger

Die Basisausstattung eines Erstklässlers umfasst etwa 25 Positionen, was Kosten in Höhe von rund 250 Euro bedeutet. Dieser Betrag ist für sozial schwache Familien schwer tragbar!

 

Um den betroffenen Kindern einen materiell gleichwertigen Einstieg ins Schulleben zu ermöglichen haben wir uns als Verein das Ziel gesetzt, jedes Kind zum Schulstart mit einem Starterpaket auszustatten. Als Verein bewegen wir Unternehmen, Privatpersonen und andere Vereine dazu, ein solches Starterpaket zu erwerben.

 

Doch der wohl wesentlichste „Bestandteil“ dieses Spendenpaketes ist die „Gleichstellung“. Mit diesem Starterpaket zeigen Sie nicht nur ein großartiges soziales Engagement, sondern geben dem Nachwuchs viele Möglichkeiten mit auf den Weg in die Zukunft …

Ein Starterpaket, viele Möglichkeiten

Das Starterpaket beinhaltet die wichtigsten Utensilien für den Schulalltag:

  • Schulranzen
  • Federmappe
  • Sportbeutel
  • Brotdose & Trinkflasche
  • Wachsmaler & Malstift
  • Stundenplan
  • Deckfarbkasten
  • Klebstift
  • Schere
  • Malblock
  • Schnellhefter

 

 

tornister-rot-freigestellt

Gemeinschaftlich und ehrenamtlich

Das Projekt “Wir starten gleich!” bedarf einer Organisationsstruktur, in der gemeinschaftlich und ehrenamtlich agiert wird. Zahlreiche Unterstützer und Befürworter der Initiative haben sich daher zu einem Verein zusammengeschlossen, um das Projekt möglichst effektiv umzusetzen. Und dabei zählt die Devise: Je mehr Menschen sich beteiligen, desto erfolgreicher lässt sich die Idee realisieren. “Wir starten gleich!” lebt von den kreativen Einfällen und dem Engagement jedes einzelnen Mitglieds.

 

Sie möchten Vereinsmitglied werden und sich ebenfalls mit einbringen? Fordern Sie per E-Mail oder über unser Kontaktformular gerne weitere Informationen an!

 

Aktuelle Vereinsmitglieder

Nicht zuletzt ein großes Dankeschön an unsere treuen Partner.